Close
Stressbewältigung Anthea Wellnesspraxis

Wo begegnet uns Stress im Alltag?

Im Alltag begegnen uns täglich viele neue Herausforderungen,
die zu Stress führen können.

Ein Beispiel:

Morgens geht es los mit Straßenlärm und Stau…

Schafft man es rechtzeitig zur Arbeit?

Sie haben festgestellt die kranke Mutter schafft es allein zuhause nicht mehr…

Sie müssen sich nebenbei noch um einen Pflegeheimplatz kümmern, sind jedoch mit Ihrem Gewissen  hin und her gerissen ob es tatsächlich das Richtige ist?

Sie sind froh  einen Platz in einer Kindertageseinrichtung bekommen zu haben,die Schließzeiten sind jedoch nicht immer kompatibel mit Ihren Arbeitszeiten?
Das Abholen wird zunehmend zum Sprint…

Sie müssen noch ein Geschenk für Ihre beste Freundin besorgen,es soll jedoch ausgefallen und gleichzeitig passend sein…

Doch was nehmen bei dem Überangebot in der Warenabteilung?
Haben Sie die Dinge erledigt, wartet auch schon der Haushalt…

und der Ehemann – für den Sie natürlich auch noch ganz da sein wollen…

Einige Stressfaktoren in unserem Alltag:

  • Zeitdruck
  • Arbeitsweg
  • Verkehrslärm
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Pflege eines Angehörigen
  • Belastungen in der Partnerschaft
  • Konflikte in der Familie/Probleme mit den Kindern
  • ständige Erreichbarkeit

Soviel Anforderungen können doch nur zum Stress führen, oder?

Warum können manche mit Stress besser umgehen, als Andere?

Haben Sie sich das auch schon gefragt?

Warum kann ein Rollstuhlfahrer glücklicher wirken als ein Gesunder?

Warum wirkt manche Alleinerziehende organisatorisch besser aufgestellt,
als ein Single ohne Kinder ?

Warum wirken manche zufriedener,obwohl sie weniger haben?

Warum können die Einen ihren Hobbys nachkommen und Andere nicht?

Warum haben die Einen weniger Familienkonflikte als Andere?

Warum führen die Einen eine scheinbar zufriedenere Ehe als Andere?

Die Antwort ist: viel von dem Stress was wir haben machen wir uns selbst!

Entspannung München

Was hilft um mit Stress besser umzugehen?

Jeder Mensch hat individuelle Ressourcen. Nur oft haben wir den Zugang zu ihnen vergessen und nutzen sie viel zu wenig.

1). Den Stress erkennen und akzeptieren

2). Sich Pausen gönnen

3). Seinen Hobbys und Interessen nachgehen

4). Seine sozialen Kontakte pflegen

5). optimistisch bleiben

6). Die eigene Einstellung zum Stress ändern> Umdeutung

7). Perfektionismus ablegen

8). Schwächen zulassen

9). Für eine gesunde Ernährung sorgen

10). Sport treiben

11). Sein Zeitmanagement überprüfen

12). Prioritäten festlegen

13). Störreize identifizieren

14). Eine Entspannungstechnik erlernen und regelmäßig praktitieren

15). Frust nicht in sich rein fressen

Hier geht es wieder zur Startseite: >www.wellnesspraxis-muenchen.de<